Aus der deutschen Presse

Aus der deutschen Presse

Dünne und biegsame Solarzellen
maschinenmarkt.vogel.de | 21.12.2016 | zum Artikel

Forscher wollen Solarzellen zum Ausrollen entwickeln
elektronikpraxis.vogel.de | 21.12.2016 | zum Artikel

Solarzellen zum Ausrollen
CHEMIE.DE | 20.12.2016 | zum Artikel

Deutsch-dänisches Projekt: Erforscht Solarzellen zum Ausrollen
ee-news.ch | 20.12.2016 | zum Artikel

Organische Solarzellen zum Ausrollen
analytik-news.de | 20.12.2016 | zum Artikel

Solarzellen zum Ausrollen
LABO Newsletter | 20.12.2016 | zum Newsletter

Wissenschaftler forschen an Solarzellen zum Ausrollen
ke-next.de | 19.12.2016 | zum Artikel

Solarzellen zum Ausrollen
Heinz-Schmitz.org | 19.12.2016 | zum Artikel

Forscher arbeiten an Solarzellen zum Ausrollen
nels24.blogspot.de | 19.12.2016 | zum Artikel

Solarzellen und OLEDs im Rollendruck
sonnewindwaerme.de | 19.12.2016 | zum Artikel

Organische Photovoltaik: Deutsche und dänische Forscher entwickeln Solarzellen zum Ausrollen
finanznachrichten.de | 19.12.2016 | zum Artikel

Organische Photovoltaik: Deutsche und dänische Forscher entwickeln Solarzellen zum Ausrollen
solarserver.de & helisol.de | 19.12.2016 | zum Artikel

Forscher arbeiten an Solarzellen zum Ausrollen
pv-mamgzine.de | 16.12.2016  | zum Artikel

Solarstrom: Von der Rolle
umwelt-panorama.de | 16.12.2016 | zum Artikel

Solarstrom: Von der Rolle
unternehmen-heute.de | 16.12.2016 | zum Artikel

Forschungsprojekt: Solarzellen zum Ausrollen
Facebook.com/kieluni | 16.12.2016 | zum Post

Forschungsprojekt: Solarzellen zum Ausrollen
NDR.de | 15.12.2016 | zum Artikel und Radiointerview

Solarzellen zum Ausrollen – Deutsch-dänisches Projekt erforscht flexible organische Energietechnologien
Uni-Kiel.de | 15.12.2016 | zum Artikel

RollFlex Kick-off – offizieller Startschuss für Rolle-zu-Rolle Innovationsprojektcenter

Mitte Dezember ertönte der offizielle Startschuss für das Interreg Deutschland-Danmark Projekt RollFlex. Ca. 40 Gäste, darunter Vertreter der lokalen Unternehmen der Region, wurden von Prof. Dr. Horst-Günter Rubahn willkommen geheißen, der auch Sønderborgs Bürgermeister Erik Lauritzen und Troels Petersen von Danfoss ankündigte, die als Grußwortsprecher für die Veranstaltung geladen waren.

Die Key Note hielt Dr. Stefan Mogck, Leiter der Rolle-zu-Rolle-Technologieabteilung am Fraunhofer FEP, der über die Produktion von organischen Leuchtdioden (OLEDs) im R2R-Verfahren am FEP berichtete. Als Beispiel hatte er eine Art Schwibbogen mit integriertem OLED-Bild mitgebracht. Dr. Mogck betonte die Wichtigkeit der Etablierung dieses neuen, einzigartigen Innovationscenters für Rolle-zu-Rolle-Technologie in der deutsch-dänischen Grenzregion.

Projektleiter Morten Madsen präsentierte daraufhin das RollFlex-Projekt, gefolgt von einer Tour ins RollFlex-Labor. Hier bekamen die Besucher einen Einblick in die R2R-Einrichtung sowie in das neue Innovationslaboratorium am MCI, das Silke Tegtmeier, zukünftige Leiterin der Sektion Technology Entrepreneurship and Innovation, vorstellte. Die Veranstaltung bot vielfältige Gelegenheiten zum Netzwerken, bei dem Gespräche über Themen zur den Einrichtungen, dem Center und den Kooperationsmöglichkeiten beim gemeinsamen Mittagessen fortgeführt wurden.

Zum Abschluss der Veranstaltung gab es Pitch Talks und einen Workshop von und mit den Projektpartnern, die einen detaillierten Einblick in ihre Arbeit und die Einrichtungen boten, die alle Teil des neuen Projektinnovationscenters sind, und Möglichkeiten für neue Zusammenarbeiten und gemeinsame Projekte wurden erörtert.